Außendienstler haben es gar nicht leicht, einen Termin beim Verantwortlichen zu erreichen.
Mit einer spritzigen, witzigen, passenden Werbeidee kann man das Eis schneller brechen.

RELEVANTER TIPP
Die Chancen stehen nicht schlecht:
Der potentielle Kunde schließt automatisch von einem gut gemachten Werbekonzept auf gute Arbeit!

Hier half ein symbolisches, wetterfestes Keramik-Tier einem Landschaftsbauer dabei, mit Neukunden ins Gespräch zu kommen.
Aber ein Frosch allein macht noch keinen Verkauf.
Wichtig sind neben der Firmen-Gesamtdarstellung auch die zugehörigen Texte, die den potentiellen Kunden in den Bann ziehen.
Schließlich soll er sich ohne Umschweife davon überzeugen können, dass es sich hier um ein spezialisiertes Unternehmen geht, das von seiner grüner Zunft professionell viel versteht.

Ich kann einiges berichten über mutige Ideen, die Türe öffneten: Reitpeitschen, edle Schokoladen, bedruckte gut-Steine, Mausespeck …

Gut gemachte Türöffner für Sales Leute

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.